Icon Wettbewerb

Wettbewerb
NRW

Wettbewerb NRW

Wandel wird Wirklichkeit

Deine Idee für unseren Klimaschutz

Unser gemeinsames Klimaziel bis 2050, über 90% der Treibhausgasemissionen zu reduzieren, kennen wir. Etliche Umsetzungsideen und -möglichkeiten bestehen schon und trotzdem findet der Wandel viel zu langsam statt. Dagegen wendet sich bei den „Fridays for Future“-Demonstrationen der Protest einer ganzen Generation. Dieses Potenzial möchte die „Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen“ und der Verein für Umweltbildung „die Multivision“ mit dem Schulwettbewerb „Wandel wird Wirklichkeit“ nutzen und fördern: 

Der Wettbewerb richtet sich an einzelne SchülerInnen oder SchülerInnengruppen und -initiativen sowie Klassen in NRW, die ein Projekt zum Thema Klima und Energie umsetzen. Die Projekte können die Bereiche Mobilität, Ernährung, Konsum, Recycling etc. umfassen und sollen einen nachhaltigen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten.

Wir freuen uns schon sehr auf viele großartige Projekte, denn der Wandel wird Wirklichkeit und wir bestimmen mit, wie dieser aussehen soll!​

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist ab Klassenstufe 5 möglich, bei minderjährigen SchülerInnen ist ein/e LehrerIn oder vertretungsberechtigte erwachsene Person als AnsprechpartnerIn nötig. Eingereicht werden kann jedes Schulprojekt, das zum Erreichen des Klimaziels beiträgt. Aus allen Projekten wählt die Jury, bestehend aus Mitgliedern der Stiftung für Umwelt und Entwicklung sowie der Multivision, jedes Jahr die innovativste, effizienteste oder spannendste Idee aus, die mit einem tollen Sachpreis belohnt wird. Die Anmeldung ist bis zum 04. Mai in den Jahren 2020, 2021 und 2022 möglich. Alle bis dahin eingereichten Projekte werden nicht automatisch im Folgejahr berücksichtigt, eine erneute Anmeldung ist jedoch möglich.

Fragen zum Wettbewerb

Fragen zum Wettbewerb beantwortet Sophie Nedkov gerne unter

sophienedkov@multivision.info oder 040/41620724.