KlimaTeens

Energie und Klimaschutz

Bundesweit engagieren sich SchülerInnen für den Klimaschutz. Das zeigen gerade die aktuellen “Fridays for Future”-Demonstrationen, die auf den Klimawandel und den dringenden Handlungsbedarf aufmerksam machen. Um Lehrkräfte und SchülerInnen für die Themen Klima und Nachhaltigkeit fit zu machen, bietet die EnergieAgentur.NRW die Unterrichtseinheit KlimaTEENS an:

Unter dem Motto „Energie und Klimaschutz“ werden globale Zusammenhänge anhand von Alltagsprodukten dargestellt und verständlich gemacht. Beispielsweise wird der Lebenszyklus eines Smartphones genauer unter die Lupe genommen, in dessen Einzelteilen wertvolle Rohstoffe stecken. Auch die Erzeugung und Verwertung von Kunststoffprodukten wird näher betrachtet. Ziel der Unterrichtseinheit ist es, die SchülerInnen der Klassen 7 bis 9 für das Thema Klimaschutz zu interessieren und ihre lernmethodische Kompetenz und ihre Handlungsfähigkeiten zu erweitert erweitern.

KlimaTEENS wird kostenfrei an weiterführenden Schulen in ganz NRW angeboten und dort von ReferentInnen der EnergieAgentur.NRW durchgeführt. Danach können die teilnehmenden Lehrkräfte die Unterrichtseinheit eigenständig in weiteren Klassen erneut durchführen. Arbeitshefte, Handouts für die Lehrkräfte und eine Materialliste für Experimente werden von der EnergieAgentur.NRW bereitgestellt.

Weitere Informationen zu KlimaTeens

https://www.energieagentur.nrw/wissen/schulen/klimateens-unterrichtseinheit-zu-energie-und-kunststoff

Anmeldung unter:

KlimaTeens@energieagentur.nrw

Ansprechpartnerin

Sabine Hocher
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202-2455226

Eine Antwort

  1. Sehr geehrte Frau Hocher,
    ich bin Klassenlehrerin einer 8. Gesamtschulklasse in Wuppertal und interessiere mich sehr für Ihr Angebot, Schüler und Schülerinnen für das Thema Klimaschutz zu interessieren. Gern würde ich Ihre Unterrichtseinheit KlimaTeens buchen, um meine Schüler und mich weiterzubilden.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Anke Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.